Heilpraktikerin und Coach für

Ernährung - Sport - Verhalten

Mobile: +49-(0)172-6110999

E-Mail:ps@petra-schauss.de

Hormontherapie


Bioidentische Hormone

Über Jahrzehnte hinweg entwickelte Dr. Volker Rimkus eine Methode, die auf bioidentischen Hormonen statt auf pharmazeutischen Hormonen basiert.

Hormonell bedingte Beschwerden und Wechseljahresbeschwerden können sein:

  • Nachtschweiß
  • Gewichtszunahme
  • Depression
  • Prämentruelles Syndrom
  • Panikattacken
  • Wassereinlagerungen
  • Haarausfall
  • Migräne
  • Leistungsverlust
  • Müdigkeit
  • Schlafstörungen
  • Gelenkschmerzen
  • Zysten
  • trockene Haut
  • Osteoporose
  • vermehrte Faltenbildung
  • Inkontinenz
  • Immunschwäche
  • und vieles mehr

Viele Beschwerden werden nicht in Zusammenhang mit Hormonschwankungen oder den Wechseljahren gebracht, da man sich zum Beispiel noch nicht in den Wechseljahren fühlt. Oder man hat eine lebenslange Hormonschwäche – auch oft genetisch bedingt – die man über Jahre hinweg als gegeben betrachtet. Beispiele sind Migräne oder PMS. Hier wären Messungen des Hormonspiegels aussagekräftig.

Zusätzliche Informationen zur Rimkustherapie finden Sie auf der Homepage www.hormon-netzwerk.de und in dem Buch „Natürliche Hormone“ von Dr. Thomas Beck. Ich bin als Therapeutin für die Rimkus-Methode zertifiziert.

Ich stehe Ihnen gerne für ein persönliches Informationsgespräch zur Verfügung und freue ich mich über eine  Nachricht ps@petra-schauss.de