Trauben 2

Heilpraktikerin und Coach für

Ernährung - Sport - Verhalten

Mobile: +49-(0)172-6110999

E-Mail:ps@petra-schauss.de

Darmgesundheit


Der gesunde Darm

„Der gesunde Darm ist die Wurzel aller Gesundheit“ meinte schon Hippokrates.

Der Darm ist mit 6-8m Länge und einer Oberfläche von ca. 400 qm zuständig für die Aufnahme von Nährstoffen, steuert viele Stoffwechselvorgänge und ist der Sitz des Immunsystems. Leider bringen viele Faktoren unserem Darm aus dem Gleichgewicht. Das kann Stress genauso sein wie Medikamente – speziell Antibiotika. Natürlich spielen die Ernährung und zu wenig Bewegung eine große Rolle.

Permanente Belastungen des Darms können zu Entzündungen, Unverträglichkeiten, Allergien und zur Schwächung des Immunsystems führen. Typische Symptome können das sogenannte Leaky-Gut-Syndrom, Blähungen, Verstopfung, Bauchschmerzen und auch schlechte Leberwerte sein.

 

Darmsanierung

Eine Darmsanierung beinhaltet die Analyse Ihres Mikrobioms (durchgeführt von Biovis Diagnostik) und einen detaillierten Therapieplan. Dabei werden individuelle Belastungen analysiert und mit verschiedenen Maßnahmen bearbeitet. Die Methoden sind erfahrungsgemäß genauso individuell wie die Person, die behandelt wird.